Parodontitis (Zahnfleischbehandlung)

Die weit verbreitete Erkrankung des Zahnhalteapparates führt unbehandelt zum Zahnverlust. Wird die Krankheit rechtzeitig erkannt, gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, dies zu verhindern.

 

Prävention

  • Effizientes Scaling und Root Planing mit Schallspitzen
  • DNA-Sondentest zur Bestimmung der Marker-Keime
  • Unterstützende Antibiotikatherapie bei therarpierestistenten Verläufen
  • Lebenslange individuelle und risikoabhängige unterstützende Parodontaltherapie (UPT)

 

 


Anrufen